„Die schwierigste Zeit in unserem Leben ist die beste Gelegenheit, innere Stärke zu entwickeln.“

Dalai Lama

Resilienz bedeutet psychische Widerstandsfähigkeit oder seelische Stärke. Damit ist die Fähigkeit gemeint, trotz Belastungen gesund zu bleiben und/oder sich nach Krisen schnell wieder zu erholen. Etwas neuer und weitergehender ist die Interpretation, dass man aus Krisen sogar gestärkt hervorgehen kann. Die derzeitige Situation rund um Corona fordert die meisten von uns in dieser Beziehung enorm. Wie können wir es schaffen, diese zumeist als Krise wahrgenommene Situation zu meistern, oder sie sogar zu innerem, persönlichen Wachstum zu nutzen?

Zielgruppe

Alle, die sich der Herausforderung der besonderen Stressfaktoren durch Corona stellen wollen und darin vielleicht sogar eine Chance erkennen wollen. Das kann von der Akzeptanz der Situation bis zur Anpassung und Änderung der aktuellen Lebenssituation gehen.

Inhalte

  • Was bedeutet Resilienz?
  • Ängste erkennen u. überwinden
  • Stress und Burnout vermeiden
  • Die eigenen Werte erkennen
  • Ziele definieren und erreichen
  • Persönlichen Kommunikationsmustern auf die Spur kommen
  • Glaubenssätze verändern
  • Ernährung und Bewegung

Methoden

  • Vortrag / Präsentation
  • Einzel-, Partner- und Gruppenarbeit
  • Praxisübungen an individuellen Fragestellungen
  • Gruppendiskussion
  • Visualisierungen am Flipchart

Informationen

Dauer: 5 Tage je 1.5h pro Tag
Termine: Woche 3 vom 18.-22.01.2021, Woche 7 vom 15.-19.02.2021
Preis: 199€ / pro Persion inkl. MwSt.
Veranstaltungsort: Aktuell finden alle Seminare als Online-Seminare via ZOOM statt.