Ich bewundere Agegrouper.
Die müssen neben ihrem eigentlichen Beruf ja auch noch arbeiten!

Ein Profi-Triathlet

Sport und Zeit. Zwei Dinge, die oft nicht gut zusammen passen. V.a. für diejenigen unter uns, die Sport eben nicht als Beruf betreiben können oder wollen, sondern als Hobby oder Amateur (das ist ein gewaltiger Unterschied!). Viele starten mit großen Ambitionen. Und dann kommt die Realität dazwischen: Der Job, der Partner/die Partnerin, die Kinder, das Haus, der Garten etc. Das muss ich Dir vermutlich nicht erzählen. Das kennst Du Alles schon.

In den meisten Fällen schafft man es, den Anfang zu machen: Regelmäßig laufen, Rad fahren, schwimmen. Oder etwas ambitionierter: Den einen Marathon im Leben zu laufen, den einen Triathlon zu finishen. Und dann: Demotiviert von nicht erreichten Zielen, nicht umgesetzten Trainingsvorstellungen oder Zielzeiten, Diskussionen mit der Familie und evtl. sogar Problemen im Job, hören die meisten sehr bald wieder auf. Ich habe meine Ausdauersport-„Karriere“ mit 8 Leuten begonnen. Keiner davon ist heute noch aktiv! Mit einigen kleinen Regeln und vernünftiger Planung kann man aber die Widrigkeiten des Alltags in den Griff bekommen und seine Ziele erreichen.

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an alle Sportler, die mit der verfügbaren Zeit wirklich das bestmögliche Ergebnis erzielen wollen:

Inhalte

Im Seminar werden wir eine komplette Planung bis hin zur mentalen Vorbereitung Schritt für Schritt durchgehen – und zwar für Dich ganz speziell: Du planst Dein Ziel, erstellst Deinen Zeitplan, bereitest Dich auf die Umsetzung in Deinem Alltag vor. Du sollst mit einer vollständigen Planung aus dem Seminar gehen und die Sicherheit haben, dass Du Dein Ziel auch realisieren wirst. Es werden detaillierte Beispiele v.a. aus den Bereichen Lauftraining und Triathlon vorgestellt. Die Inhalte sind jedoch für alle Disziplinen geeignet, die etwas mehr Zeitaufwand und daher gute Planung erfordern:

  • Standortbestimmung: Klären der Rahmenbedingungen
  • Motivation und (sinnvolle) Ziele
  • Zeit- und Trainingsplanung
  • Alltag und Training: Wie reagiere ich auf Unvorhergesehenes
    (also auf’s Leben 😉 )?
  • Anpassung von Trainingseinheiten
  • Ziele korrigieren
  • Wie bereite ich mich (mental) auf mein Ziel vor?
  • Umgang mit Rückschlägen
  • Special: Zeitmanagement und Ernährung (lass Dich überraschen!)
  • Und: Deine Themen…

Methoden:

  • Vortrag / Präsentation
  • Einzel-, Partner- und Gruppenarbeit
  • Praxisübungen an individuellen Fragestellungen
  • Gruppendiskussion
  • Visualisierungen am Flipchart

Dauer: Das Seminar findet an zwei Tagen jeweils Samstag und Sonntag von 10:00 – 16:00 Uhr statt.

Ort: Haus des Sports, Sandweg 5, 37083 Göttingen, oder als Online-Seminar.

Kosten: EUR 199,- pro Person. Darin eingeschlossen: Seminarunterlagen, Speisen und Getränke. Die Speisen werden frisch zubereitet. Es werden ausschließlich vegane Zutaten in Bio-Qualität verwendet.